biomassespezifische Dosierung

(biomass specific dosing) Die Dosierung eines Zusatzstoffes in ein zu reinigendes Abwasser in z.B. einem Klärwerk in Abhängigkeit der bestehenden aktiven Biomasse, zumeist gemessen durch den Trockensubstanzgehalt.

ww