Geruchsfilter, Geruchsfiltration

(odour filter) Spezielle Filter der Geruchstechnik, die zur Geruchsbeseitigung eingesetzt werden, um Geruchsbelästigungen zu vermeiden oder zu Vermindern.

In der Abwasserreinigung werden Geruchsfilter u.a. zur Verminderung von Geruchsemissionen aus der Kanalisation und zur Reinigung der Abluft aus abgedeckten Klärwerken eingesetzt.

In vielen Fällen werden zur Geruchsfiltration Biofilter eingesetzt. Die Geruchsfiltration beruht im Wesentlichen auf dem biologische Abbau der Geruchsstoffe, wird aber bei Bedarf durch Adsorption ergänzt.