Wasser-Wissen



Kooperationsprinzip

Das Kooperationsprinzip ist eine der Grundsätze der Umweltpolitik. Die Wirtschaft setzt die ökologischen Ziele ohne direkte ordnungsrechtliche Regelung um. Der Staat beschränkt sich darauf, die Realisierung der Ziele zu kontrollieren und sicherzustellen. Dies wird erreicht durch Selbstverpflichtungen der Wirtschaft oder durch Vereinbarungen zwischen Staat und Wirtschaft.