Kreiselpumpe

Kreiselpumpen dienen zur Förderung größerer Flüssigkeitsmengen. Sie unterteilen sich in normalsaugende und selbstansaugende Kreiselpumpen (Seitenkanalpumpen).

Zur Einstellung der gewünschten Förderleistung wird die Drehzahl der Pumpen geregelt. Dazu finden in industrieller Anwendung heute fast ausschließlich Frequenzumrichter (FU) Verwendung.

hw