Wasser-Wissen


Methanotrophie

Eine große Anzahl von Bakterien ist fähig, bei Anwesenheit von Sauerstoff reduzierte C1-Verbindungen als Energie- und Kohlenstoffquelle zu nutzen (Methylotrophie). Einige von ihnen sind außerdem in der Lage, Methan zu oxidieren und zu verstoffwechseln. Diese zusätzliche Eigenschaft wird Methanotrophie  genannt.