Ökotoxikologie

(ecotoxicology) Teilgebiet der Ökologie, welches die Schadwirkung von Stoffen auf Ökosysteme erforscht. Zur Beurteilung des Schadpotentials werden die Stoffe auf ihre

  • Beständigkeit in der Umwelt (Persistenz),
  • Anreicherung im Verlauf der Nahrungskette, (Bioakkumulation) sowie in abiotischen Bereichen 
    z. B. Sediment,
  • Organismenspezifische Wirkung,
  • Beeinflussung der abiotischen Umweltbedingungen,
  • Biologische Schädigung bei niedrigen Konzentrationen und
  • Chronischen Wirkung an Organismen

hin untersucht.

ww