Quellfassung

(spring tapping) Eine Art oberirdischer Brunnen, der das Wasser einer Quelle gegen jede Verunreinigung schützen soll. Das unmittelbar, oberhalb befindliche Gelände darf mit Gras eingesät und umpflanzt, aber nicht landwirtschaftlich genutzt werden. Die Brunnenstube besteht aus Sammelbehälter, Einsteigschacht, Überlauf und Entleerung. 

ww