Schlagbrunnen, Rammbrunnen (Abessinierbrunnen)

(driven well, abyssinian well)

Brunnen der mittels eines in den Boden gerammten Rohres gebaut wird. Aufgrund seiner begrenzten Lebensdauer, geringer Ergiebigkeit und hygienischer Unsicherheit wird diese sehr alte Bauweise im wesentlichen nur noch für kleinere Einzelversorgungen, z. B. bei Landgrundstücken, auf Weiden und für Gartenbewässerungszwecke Verwendung finden. 

Quelle: A. Guillerd (1923), Notions de Hydrologie apliquée à l'ihydrogiéne