Wasser-Wissen


Schwermetallverbindungen

(heavy metal compounds) chemische Verbindungen, die Schwermetalle enthalten. Einige Schwermetallverbindungen wirken giftig auf den menschlichen Organismus, z. B. Blei-, Cadmium-, Quecksilber-, Thallium- und Uransalze; einige Schwermetalle (z. B. Eisen) dienen in Form biologisch aktiver Komplexe als Enzyme für lebenswichtige Stoffwechselvorgänge.