Verklappen

(dumping at sea, ocean dumping) Bezeichnung für die Versenkung von Abfallstoffen im Meer. Das Verklappen von Abfallstoffen wie Klärschlamm und Dünnsäure ist in Deutschland eingestellt worden.

Die deutsche Dünnsäureverklappung in der Nordsee ist seit 1990 gesetzlich verboten. Viele Staaten besitzen jedoch kein Verbot für die Dünnsäureverklappung. 

Verklappung von Eisen-Kalium-Hydrat-Sulfat vor der Küste Australiens
(Foto Greenpeace)

ww