Wassercharta

(water charter) Europäische Wassercharta, 1968 vom Europarat veröffentlichtes Memorandum, in dem die Sicherung der Wasserversorgung als ein internationales Problem bezeichnet wird. Es wird vorgeschlagen, Brauch- und Abwasser soweit wie möglich in geschlossenen Kreisläufen zu halten.