Wasser-Wissen


Welle

(wave) In Bezug auf Wasser wird mit Welle zumeist eine kurzzeitige Höhenänderung in einem Wasserkörper bezeichnet, die sich mit gleichbleibender oder veränderlicher Geschwindigkeit ausbreitet (Wellenausbreitung), oft schwingend, begleitet vom wechselnden Steigen und Fallen der Teilchen an der Flüssigkeitsoberfläche. Wellen führen zu einem schnelle Ansteigen oder Fallen des Abflusses oder des Wasserstandes (wie z.B. bei einer Flutwelle). Größere kurzzeitige Wellen mit hoher Zerstörungskraft werden auch Brecher genannt.