Biotechnologie

(biotecnology) Die integrierte Anwendung des Wissens aus Biologie, Chemie und Verfahrenstechnik mit dem Ziel, Mikroorganismen, Pflanzen- oder Tierzellen sowie deren Bestandteile (z.B. Enzyme) bei technischen Verfahren und industriellen Produktionsprozessen einzusetzen. Die Biotechnik setzt die Erkenntnisse der Biotechnologie in Verfahren um. Ein typisches Beispiel für Biotechnologie in der Abwasserreinigung ist das Belebtschlammverfahren, auch wenn es historisch aus einer anderen Disziplin hervorgegangen ist.

ww