Gemeinschaftskläranlage

(joint, commen waste water treatment plant) Eine Kläranlage zur gemeinsamen Behandlung von Industrieabwässern mit kommunalem Abwasser. Derartige Kombinationen können Vorteilhaft sein, wenn die Mischung der Abwässer z.B. zu einer gleichmäßigeren Belastung führt oder andere synergetische Effekte positive Auswirkungen im Vergleich zu der Behandlung der einzelnen Abwässer hat.

ww