Wasser-Wissen



Goldelektrode

(electrode) Eine Messonde mit dem Bestandteil Gold. Goldeketroden werden in der Abwassertechnik als Messwertgeber für das Redoxpotential eingesetzt und dienen u.a. zur vollautomatischen Dosierung von reduzierenden bzw. oxidierenden Betriebschemikalien.

ww