Handelsdünger

(commercial fertilizer, chemical fertilizer) Ein in der Landwirtschaft zugekauftes Düngemittel zur Ergänzung der im landwirtschaftlichen Betrieb anfallenden Wirtschaftsdünger.

Der Zulauf von Stickstoff in die kommunalen Kläranlagen stammt zu ca. 50% aus dem Bereich der Landwirtschaft und somit zumeist aus Handelsdüngern. Wäre es möglich, einen Großteil dieser Stickstoffdüngung durch Rückgewinnung und Recycling zu ersetzen könnten Rohstoffe eingespart und Umweltbelastungen reduziert werden.

ww