Wasser-Wissen


Isomerisierung

(isomerisation) Die Umlagerung einer chemischen Verbindung von einem Isomer in ein anderes. Daher wird die Reaktion auch "Umlagerungsreaktion" genannt. Die Isomerisierung wird im Anhang 36 der Abwasserverordnung im Zusammenhang mit der Herstellung von Kohlenwasserstoffen erwähnt.

ww