Iodid, Jodid

(iodide) Eine Verbindung des Jod. Die Bezeichnung richtete sich jeweils nach der Verbindung, wie z.B. Kaliumiodid, Acetyliodid. Anorganische Jodide sind oft farblos und in Wasser gut löslich. Generell weisen die unterschiedlichen Verbindungen, auch in Bezug auf die Umweltschädlichkeit sehr unterschiedliche Eigenschaften auf. Die Bestimmungsmethode für Jodide in Wasser- und Abwasser ist in den Deutschen Einheitsverfahren festgelegt.

ww