Mineralwasser

(mineral water) Ein Trinkwasser, welches aufgrund seines natürlichen Ursprungs aus einer Quelle oder durch Zusatz mit Mineralien versetzt ist.

Trägt das Mineralwasser den Zusatz "Natürliches Mineralwasser", dann ist es ein reines Naturprodukt aus unterirdischen, vor Verunreinigungen geschützten Wasservorkommen. Es muss direkt am Quellort in die für den Verbraucher vorgesehenen Verpackungen abgefüllt werden. Natürliches Mineralwasser bedarf einer amtl. Anerkennung.

Mineralwasser stammt zumeist aus tieferen Grundwasserschichten. Dort hat es sich u.U. mit Kohlensäure angereichert, die u.a. während vulkanischer Aktivität entstanden ist.

Der Pro-Kopf-Verbrauch von Mineral- und Heilwasser in Deutschland betrug 128 Liter im Jahr 2003.

Links zum Thema

ww