Regenentlastungsanlagen

Übergeordneter Begriff für Anlagen und Bauwerke wie z.B. Regenrückhaltebecken zur Speicherung von Regenwasser und damit Entlastung von Mischkanalisationssystemen, um nach Ende eines Starkregens das gespeicherte Mischabwasser einer Kläranlage zuzuführen.