Wasser-Wissen


Saprobien

(saprobic organism) Bestimmte, in verunreinigten Gewässern lebende Organismen wie Protozoen, Bakterien und Pilze. Die Saprobien bauen den organischen Gehalt des Wassers allmählich ab (Mineralisierung) und bewirken so eine biologische Selbstreinigung der Gewässer.

Siehe auch: Saprobiensystem