Schmidt-Zahl

Die Schmidt-Zahl Sc vergleicht zwei molekulare Transportgrößen miteinander: den Impulstransport im Strömungsfeld und den Stofftransport im Konzentrationsfeld. Sie wird benötigt zur Bestimmung der dimensionslosen Stoffübergangszahl (Sherwood-Zahl):

Sc = v / D 

mit:
v = kinematische Viskosität des Fluids [m2 s-1] 
für Wasser gilt = 10-6 m² s-1 (bei 20°C) 
D = Diffusionskoeffizient einer Komponente im Wasser [m² s-1]

Die Schmidt-Zahl beschreibt das Verhältnis der Zähigkeit des Fluids zur Diffusion des Substrates.