Verdünnungsfaktor

(dilution factor) Begriff aus dem Abw-AG zur Ermittlung der Fischtoxizität eines Abwassers. Dabei wird festgestellt, bis zu welcher Verdünnung ein Schadstoff eine toxische Wirkung aufweist.

ww