Wasser-Wissen

Abwasserpumpen

(wastewater pumps) Spezielle Pumpen zur Beförderung von Abwasser. Je nach Einsatzort in einer Kläranlage muss eine Abwasserpumpe spezifische Voraussetzungen erfüllen, wie z.B. die Beständigkeit gegen Abwasserinhaltsstoffe und die Fähigkeit ggf. auch Suspension fördern zu können. 

Im Einlaufbereich einer Abwasserreinigungsanlage kommen oft Archimedesschraube zum Einsatz, um die großen Wasserströme auf ein höheres Niveau zu heben. Die dazugehörige Gesamtanlage wird als  Abwasserpumpwerk bezeichnet.

Abwasserpumpen für Industrieabwässer müssen oft weiterreichende Beständigkeiten, wie z.B. gegen Säuren und Laugen aufweisen. Die energetisch optimierte Auswahl erfolgt u.a. anhand der Pumpenkennlinie.

ww