Kanalschachtfilter, Kanalschachtbiofilter

(manhole filtration unit) Ein zumeist in den Deckel eines Kanalschachtes einsetzbarer Geruchsfilter (meist Biofilter) zur ggf. Vermeidung bzw. Verminderung einer Geruchsbelästigung durch Geruchsemissionen aus der Kanalisation.

 

Foto Kanalschachtfilter (Quelle:www.Kanalschachtfilter.de)



Wirkungsprinzip Kanalschachtfilter (Quelle: www.Kanalschachtfilter.de)

Der Aufbau gleicht in der Regel einem Biofilter, in dem Mikroorganismen auf einem Trägermaterial wirksam sind. Je nach Bedarfsfall werden zusätzlich Adsorbentien eingesetzt.

ww