organische Verbindungen

(organic compound) Chemische Verbindungen mit einem Kohlenstoffgrundgerüst (z. B. Eiweiß, Fette, Kohlehydrate, Alkohole aber auch halogenierte Kohlenwasserstoffe). Die organischen Verbindungen stellen zahlenmäßig den weitaus größten Teil der chemischen Verbindungen dar. Vor allem schwer abbaubare organischen Stoffe erschweren z.B. die Trinkwasseraufbereitung. Organische Verbindungen des Chlor (halogenierte Kohlenwasserstoffe), zu denen auch viele Pestizide gehören, werden in Gewässern kaum abgebaut. 

ww