Schwermetallabtrennung

(heavy metal separation, heavy metal removal) Abtrennung von gelösten Schwermetallen aus Wasser bzw. Abwasser. Um Schwermetalle aus der Gasphase zu entfernen (Abluft) wird es in der Regel auch in die flüssige Phase überführt (Gaswäsche). Teilweise kann dabei das Schwermetall bzw. ein nutzbares Produkt zurück gewonnen werden. 

Das einzusetzende Verfahren hängt stark vom Grand der Kontamination (Konzentration des Schwermetalls im Abwasser), der angestrebten Wasserqualität, sowie zahlreichen weiteren Faktoren ab. Unter anderem werden folgende Verfahren zur Schwermetallabtrennung eingesetzt: