Regenwassernutzung

(rain water use) Die allgemeine direkte Nutzung des Regenwassers im Rahmen der Wasserversorgung. In der Regel wird jedoch die direkte Nutzung im privaten bzw. innerbetrieblichen Rahmen beschrieben.

Beispielsweise das auf das Dach eines Hauses fallende Regenwasser wird im Fall der beabsichtigten Nutzung über die Dachrinne in einen Sammelbehälter im Boden oder im Keller des Hauses geleitet und über Pumpen, Filter und separate Versorgungsleitungen zu den Zapfstellen transportiert.

Als unbedenklich gilt die Regenwassernutzung im Bereich der WC-Spülung, bei der Gartenbewässerung und beim, wodurch ein Teil des täglichen Verbrauchs and Trinkwasser ersetzt werden kann. Die Verwendung von Regenwasser in Waschmaschinen wird aufgrund der möglichen Übertragung von Keimen aus dem Wasser auf die Wäsche bei Niedrigtemperaturprogrammen unterschiedlich beurteilt. Die Hamburger Umweltbehörde hat in mehrjährigen Versuchen festgestellt, dass Regenwasser aus Zisternen unter bakteriologischen Gesichtspunkten in den meisten Fällen der Badegewässerverordnung, in wenigen Fällen sogar der Trinkwasserverordnung entsprach. Sie erhebt deshalb keine Einwände gegen die Nutzung des Regenwassers zum Wäschewaschen. Zudem kann mit entsprechenden Vorschaltgeräten dafür gesorgt werden, dass das letzte Klarspülen stets mit Trinkwasser erfolgt. Der Vorteil des Regenwassers beim Wäschewaschen ist die geringe Wasserhärte, wodurch der Einsatz an Waschmitteln reduziert werden kann. 

Für die Errichtung von Regenwasseranlagen müssen die Bauordnungen der jeweiligen Bundesländer beachtet werden. Ferner muss die Anlage zur Regenwassernutzung die in DIN 1988 "Technische Regeln für Trinkwasserinstallationen" geforderten Sicherheitsabstände zu Trinkwasserleitungen einhalten (z.B. 20 cm Mindestabstand der Trinkwassernachspeiseleitung von der Oberfläche des Wasserspiegels im Regenwassertank). 

Zu einer allgemeinen Form der Regenwassernutzung gehört auch, wenn man z.B. einen Schwimmteich an einen Regenwasserablauf koppelt.

Links zum Thema

ww